Hate Speech – Hass im Netz verstehen und begegnen

Inhalt des Workshops
Erfahre mehr über die Formen von Hate Speech und den Möglichkeiten Hassreden im Netz zu begegnen.

Wir erklären praxisnah welche Motivationen hinter Hassreden stehen, wie diesen begegnet werden kann und wie du das Thema mit Jugendlichen thematisieren kannst.

Jugendlichen begegnen in sozialen Medien fast täglich Hassreden. Die Hintergründe dieser sind divers. In diesem Einstiegsworkshop erklären wir die Formen von Hassreden und wie diese als solche identifiziert werden können. Wir zeigen auf, wo die Grenze zwischen Meinungsfreiheit und strafrechtlichen Äußerungen verläuft. Du erfährst Strategien zur Begegnung von Hassreden. Der Fokus liegt dabei auf dem Thema Counter Speech. Medienpraktisch erstellst du erste eigene Memes und erfährst, warum sich diese so gut als Counter Speech eignen. Außerdem geben wir Anregungen für die Umsetzung des Themas in Workshops mit Jugendlichen.

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Lehrkräfte der 7. – 12. Klasse. Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Online

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Lehrerschulung

Kostenloses Ticket

Aktuell verfügbar: 21

gratis